Die unbewusste Macht der Bindung

Folge 5 - Was nicht geschehen ist / Eingestimmt sein

In dieser Episode spricht Christina Link-Blumrath mit Peggy Paquet über die fehlende Einstimmung der Mutter oder auch beider Eltern auf das Kind von Beginn an. Dieser nicht sofort sichtbare Mangel hinterlässt bei vielen Menschen Bindungsverletzungen. Peggy Paquet erklärt die Gründe für das Fehlen der elterlichen Einstimmung. Sie erläutert die Auswirkungen auf das Kleinkind und den Erwachsene, wenn die Grundbedürfnisse nicht erfüllt werden. Mit Hilfe einer Therapie lassen sich Störungen heilen.
Vielen Dank, dass Sie das Programm von EWTN.TV schauen. Unsere Mission ist es, das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus zu allen Menschen zu bringen. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung, denn EWTN.TV wird allein von Ihrer Spende getragen. Bitte spenden Sie für EWTN.TV.