Die unbewusste Macht der Bindung

Folge 6 - Die Autonomiephase / Dilemma Nähe und Distanz

Um das Alter von zwei Jahren herum beginnt eine wichtige Entwicklungsphase. Das Kind strebt nun zunehmend nach Autonomie und Unabhängigkeit. Christina Link-Blumrath und Peggy Paquet sprechen in dieser Episode über Verletzungen, die nach der frühen Entwicklungsphase ab 2 Jahren entstehen können. Peggy Paquet erklärt unter welchen konkreten Symptomen Menschen leiden, die in ihrer Autonomieentwicklung verletzt wurden und welches problematische Verhalten in Beziehungen daraus entsteht. Um die frühen Traumatisierungen heilen zu können ist es wichtig, diese zu identifizieren.
Vielen Dank, dass Sie das Programm von EWTN.TV schauen. Unsere Mission ist es, das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus zu allen Menschen zu bringen. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung, denn EWTN.TV wird allein von Ihrer Spende getragen. Bitte spenden Sie für EWTN.TV.